Neugierig geworden?
Jan Petersen workinup.de Hamburg Büro mieten Office Coworking Team.jpg
Jan Petersen von Urff

+49 40-60 77 963-91

Fischauktionshalle voraus

Große Elbstraße 14, 22767 Hamburg-Altona

Nicht jeder hat von seinem Büro aus einen Blick auf die Fischauktionshalle. Elbblick garantiert!

Besonderheiten

Ausblick
Ausblick
Elbblick
Elbblick
Gastronomie im Haus
Gastronomie im Haus
Lagerflächen
Lagerflächen
provisionsfrei
provisionsfrei
viel Tageslicht
viel Tageslicht
Wasserlage
Wasserlage

Ausstattung

Sonnenschutz
Sonnenschutz
barrierefrei
barrierefrei
Stehleuchten
Stehleuchten
Fahrstuhl
Fahrstuhl
Glasfaser
Glasfaser
Klimatisierung
Klimatisierung
Außenstellplätze
Außenstellplätze
Bodentanks
Bodentanks

Entfernungen

1
Minute(n) zur Busstation Fischauktionshalle (111)
8
Minute(n) zur Bahnstation Reeperbahn (S1, S2, S3)
10
Fahrminute(n) zur Autobahnauffahrt Elbbrücken (A1, A7)
12
Fahrminute(n) zum Hauptbahnhof
30
Fahrminute(n) zum Flughafen Helmut-Schmidt
Arbeitsweg berechnen

Flächenplan

OG Gebäude A Gebäude B
6
vermietet
0 m2
5
vermietet
0 m2
4
610 m2
ab EUR 19,00/m2
NK: EUR 3,00/m2
610 m2
3
315 m2
ab EUR 19,00/m2
NK: EUR 3,00/m2
282 m2
ab EUR 17,50/m2
NK: EUR 3,00/m2
597 m2
2
vermietet
vermietet
0 m2
1
268 m2
ab EUR 16,00/m2
NK: EUR 3,00/m2
vermietet
vermietet
268 m2
0 0 m2
1.475 m2 0 m2 1.475 m2

Beschreibung

Altona - St. Pauli - Fischmarkt - Elbe - DAS ist das maritime Hamburg! Dieses Bürohaus aus dem Jahre 1994 besteht aus einem Vorderteil zur Großen Elbstraße sowie einen Hinterbau zur ruhiggelegenen Buttstraße. Umgeben von etlichen Gastronomien sowie stilistischen Einrichtungshäusern, verlässt hier jeder Eurer Kollegen zur Mittagsstunde freiwillig seinen Arbeitsplatz. Mit den S-Bahn Haltestellen „Königstraße“ oder wahlweise „Reeperbahn“ bekommt Ihr zudem zwei fußläufige Anbindungsoptionen geboten.

Der traumhafte Elbblick und das traditionelle Umfeld sind klare Argumente, die für diese einmalige Hafenlage sprechen. Aus den Büroräumen habt Ihr einen traumhaften Ausblick über die vor der Haustür befindliche Elbe und die Fischauktionshalle. Die Raumaufteilung Eurer zukünftigen Büroflächen geschieht in enger Absprache mit dem zukünftigen Mieter, Ihr könnt somit Eure Anforderungen an Arbeitsabläufe also im Sparring mit dem Vermieter problemlos und transparent unterbringen.